X
GO
Presse: Bodenentdeckungspfad

Auf dem Lehrpfad die Mutter Erde erkunden

Mittelbayerische Zeitung, 09.10.2020

Der Bodenentdeckungspfad in Dechbetten spricht gezielt alle Sinne an, umWissen hautnah zu vermitteln. Lehrer sind begeistert.

 

Mensch trifft Boden

OBX bayern.report, 11.09.2020

Ein neues, bundesweit einzigartiges und jetzt in Regensburg eröffnetes Projekt zur Umweltbildung will den Boden zum Erlebnis für alle Sinne machen.

 

Boden: ein lebendiger Organismus

Donau Post, 05.09.2020

Einweihung des Bodenentdeckungspfades mit über 100 Gästen – Ein einzigartiges Projekt

 

Bundesweit einzigartiger Bodenentdeckungspfad "Mensch trifft Boden"

Gemeindezeitung, www.gemeindezeitung.de - Ausgabe 17/2020

Gesunde, humusreiche Böden bilden wertvolle Lebensgrundlage

 

Boden: ein lebendiger Organismus

Chamer Zeitung West, 05.09.2020

Einweihung des Bodenentdeckungspfades mit über 100 Gästen – Ein einzigartiges Projekt

 

Eröffnung des Bodenentdeckungspfads "Mensch trifft Boden"

Regensburg, 4. September 2020

Die Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. stellt in Regensburg einen besonderen Lehrpfad vor. Unter dem Titel "Mensch trifft Boden" können Besucher jede Menge Informationen über unsere regionalen Böden sammeln.

 

Start für bundesweit einzigartiges Naturprojekt

Donau Post, 12.12.2019

Schülerinnen helfen bei der Pflanzaktion am Bodenentdeckungspfad der IG Boden.

 

Presse: IGGB 2020

Der Landwirt mit guter Erde

Mittelbayerische Zeitung, 10.11.2020

Unsere Böden sind heruntergewirtschaftet. Wer gutes Futter und gesunde Lebensmittel will, muss sie neu beleben. Das geht.

 

Für Bodengesundheit sind alle verantwortlich

Wirtschaftszeitung, November Ausgabe 2020

Vor vier Jahren wurde die IG gesunder Boden gegründet, heute zählt sie 400 Mitglieder. Auch das Angebot an Veranstaltungen, Beratungen und Aktionen wächst stetig – zuletzt um einen Bodenentdeckungspfad.

 

Virenschutz – durch Früchte aus einem gesunden Boden!

Ökona, Sommer Ausgabe 2020

Der beste Schutz gegen Viren ist bekanntlich ein gutes Immunsystem!

 

Die gemeinsame Basis für Landbau und Naturschutz ist der lebendige Boden

WWF Deutschland, 16.06.2020

Lebendiger Boden ist als Grundlage allen Landlebens nicht austauschbar!

Wir sehen: Böden, die Agrarökosysteme tragen, sind genauso belebte Natur wie natürliche Ökosysteme auch. Von der Bodennatur sind sowohl der Artenreichtum des Landes als auch die menschliche Ernährung unentrinnbar abhängig. Deshalb muss die Bodenerhaltung in jeder Hinsicht Vorrang gegenüber kurzfristig maximaler Ertragsleistung und -steigerung haben.

 

Bodengesundheit: Virenschutz durch gesunden Boden! oder Homepage von Slowfood

Slow Food Deutschland e.V., 15.04.2020

Franz Rösl, 1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft Gesunder Boden, erklärt den direkten Zusammenhang zwischen Bodengesundheit und Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze. So bringt gesunder Boden nicht nur gesunde Lebensmittel hervor sondern dient uns so mitunter auch als Virenschutz. Für Rösl ist der Kontakt zu gesunder Erde nicht das Desinfektionsmittel jetzt die Lösung zum Schutz vor Viren. Der spannende Artikel wird ergänzt durch einen Podcast, den Sie Nachhören können...

 

Guter Boden als Virenschutz

Mittelbayerische, 04./05.04.2020 - Aussenansicht

Der beste Schutz gegen Viren ist bekanntlich ein gutes Immunsystem.

 

Virenschutz durch gesunden Boden - Die Erde braucht uns nicht, wir aber die Erde

emphas, März 2020

Der beste Schutz gegen Viren ist ein gutes Immunsystem. Es sorgt mit Millionen von Immunreaktionen pro Sekunde dafür, dass wir gesund bleiben oder werden. Und das kostenlos! Um dieses hochkomplexe System am Laufen zu halten, benötigen wir gesunde, nährstoffreiche Lebensmittel, die wir nur von gesunden Böden erhalten. Die Bodengesundheit und die Gesundheit von Pflanzen und allen Lebewesen sind untrennbar verbunden.

 

Sie steht auf gesunden Boden

Grüne Welle, Frühjahr 2020

Ein Geschenk an Regensburg und die Region – der Bodenentdeckungspfad

Wieso erhält ein Verein, der sich Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. nennt, im Jahr 2018 den Umweltpreis der Stadt Regensburg?

 

Virenschutz durch gesunden Boden! oder Homepage des GlobalMagazins

Global Magazin für nachhaltige Zukunft, 24.03.2020

Der beste Schutz gegen Viren ist bekanntlich ein gutes Immunsystem.

 

IM ERDGESCHOSS > Jetzt Untersaaten vorsehen

Bioland Nachrichten, März 2020

Untersaaten nutzen dem Boden, Geldbeutel und der Arbeitswirtschaft. Der früheste Aussaatzeitpunkt ist nach dem letzten Frost. Autoren: Niklas Wawrzyniak und Christoph Felgentreu

 

Bodentag der Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V.

Naturland Nachrichten, Februar 2020

Am 27.11.2019 fand der 4. Bodentag der Interessengemeinschaft gesunder Boden in Neunburg vorm Wald mit 500 Landwirten, Tierärzten und weiteren Interessierten statt. Natürlich stand der Boden im Mittelpunkt, das Motto lautete „Gesunder Boden – gesunde Lebensmittel“.

 

Zeigerpflanzen erkennen und verstehen

bioland Fachmagazin, Februar 2020 - Pflanzenbau:Ackerbau

An Zeigerpflanzen erkennt der Landwirt Standorteigenschaften und Bodenprobleme. Wer Hundskamille oder Distel nur herkömmlich bekämpft, packt nicht die Ursachen an.

 

Für den Boden sensibilisieren

Wirtschaftszeitung,  Januar 2020 - Panorama

Renommierte Wissenschaftler und Praktiker referierten und diskutierten beim vierten internationalen Bodentag darüber, wie das für Mensch, Tier und Umwelt elementare System Boden zu schützen ist.

 

Guter Boden wichtig für alle

Slow Food Magazin

Der 4. Bodentag 2019 der IG Gesunder Boden Ende Nobember war ein voller Erfolg...

 

Presse: IGGB 2019

Start für bundesweit einzigartiges Naturprojekt

Donau Post, 12.12.2019

Schülerinnen helfen bei der Pflanzaktion am Bodenentdeckungspfad der IG Boden.

 

Den Marktplatz im Boden verstehen

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt, 06.12.2019

Pflanzen entziehen der Bodenlösung nicht nur Nährstoffe, sondern geben auch welche zurück. Darum bezeichnet Joachim Liebler die Bodenlösung als Marktplatz – und nur wer diesen Marktplatz versteht, kann auch gut wirtschaften.

 

Den Boden nicht mit Füßen treten

Onetz, 28.11.2019

Beim internationalen Bodentag in Neunburg treffen sieben Referenten auf rund 500 Zuhörer. Ihr Ziel: Mehr Sensibilisierung und Aufklärung. Pflanzen, Tiere und Menschen sind auf einen gesunden Boden angewiesen.

 

Ohne gesunden Boden ist alles krank

Mittelbayerische Gesamtausgabe, 28.11.2019 - Umwelt

Pflanzen, Tiere, Menschen sind auf einen intakten Boden angewiesen. Eine Regensburger Initiative will bundesweit dabei helfen.

 

Wir dürfen den Boden nicht mit Füßen treten

Bayerische Gemeindezeitung, 05.12.2019

Zum 4. Internationalen Bodentag begrüßten Neunburgs Bürgermeister Martin Birner, der Stellvertretende Schwandorfer Landrat Jakob Scharf, der Regensburger Bürgermeister Jürgen Huber sowie der 1. Vorsitzende der Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. (IG Boden) Franz Rösl in der mit 500 Teilnehmern bis auf den letzten Platz besetzten Schwarzachtalhalle in Neunburg vorm Wald (Oberpfalz).

 

Botschafter für gesunden Boden

Onetz, 22.10.2019

Wir behandeln ihn wie Dreck. Doch er ist Grundlage des Lebens: Der Boden. Ist der Boden gesund, sind es auch Pflanzen, Tiere und der Mensch. Beim Bodentag am 27. November stehen gesunde Böden und gesunde Lebensmittel besonders im Fokus.

 

Die Zukunft der Ernährung

Mittelbayerische, 19.10.2019 - Tagung

In Neunburg findet der Internationale Bodentag statt. Hochrangige Referenten diskutieren Herausforderungen für die Landwirtschaft.

 

Wir müssen Boden und Pflanze als Einheit begreifen!

Slow Food Magazin 05/2019, 24.09.2019

Tischinterview Franz Rösl mit Dr. Ursula Hudson

Weil unsere Böden durch einen oft übermäßigen Einsatz von chemischem Dünger und Monokulturen ausgelaugt und geschädigt sind, lädt die »IG gesunder Boden« im November bereits zum vierten Mal zu einem »Bodentag« mit vielen interessan-ten Referenten ein.

 

So wird der Boden gesund

Mittelbayerische, 09.09.2019 - Aussenansicht

Der gesunde Boden ist die Basis für gesunde Pflanzen, gesunde Lebewesen und der Garant für wenig Ernteverluste.

 

Boden ist Leben

Chamer Zeitung, 17.07.2019

Interview mit Michael Simml über die Ziele der "Interessengemeinschaft gesunder Boden e. V.

 

IG gesunder Boden - Sommerfest

Onetz, 17.06. 2019 - Gesunder Boden, gesundes Leben

Es sind bodenständige Vordenker, die neue Wege in der Landwirtschaft gehen: Die „Interessengemeinschaft gesunder Boden“ (IGGB) feiert ihr Sommerfest in Deindorf. Darin eingebunden ist das 20-jährige Jubiläum von „Agrarservice Hägler“.

 

2. Sommerfest der IG gesunder Boden e. V.

Wernberg / Köblitz, 15.06. 2019

Das IG Sommerfest bei Josef Hägler in Wernberg / Köblitz ein großer Erfolg.

 

3. Bodentag klärt auf – nur ein gesunder Boden kann gesunde Lebensmittel hervorbringen!

Ökona - Das Magazin für natürliche Lebensart Ausgabe - Frühjahr/Sommer 2019

Das ist die zusammenfassende Botschaft des 3. Bodentags der Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. im vergangenen November in der mit 500 Teilnehmern voll besetzten Schwarzachtal Halle in Neunburg v. Wald, die auch aus Österreich, Schweiz und Tschechien anreisten.

 

IG war im LABERTALER Tag der offenen Tür

Schierling / Niederbayern, 11.04.2019

IG gesunder Boden präsentierte sich bei Heil- und Mineralquellen LABERTALER.

 

Vorstellung der IG gesunder Boden e. V.

Schwandorf, 18.02.2019

Vorsitzender Franz Rösl präsentierte die Interessengemeinschaft gesunder Boden beim 2. Forum Landwirtschaft in Schwandorf.

 

Botschafter für gesunden Boden

forum Magazin 01/2019

Wir behandeln ihn wie Dreck, doch er ist die Grundlage unseres Lebens: der Boden. Eine ostbayerische Initiative will Deutschlands Böden verbessern und den Bauern Wege aufzeigen, wie sich das Risiko schlechter Ernten mindern lässt.

 

Presse: IGGB 2018

IG erhält Umweltpreis

Regensburg, 30.10.2018

Interessengemeinschaft gesunder Boden erhält Umweltpreis der Stadt Regensburg.

 

IG begrüßt neues Mitglied

Werberg / Köblitz, 15.06.2018

Bio-Mineralwasser ist neues Mitglied der IG gesunder Boden.

 

IG Sommerfest Premiere

Plankstetten, 30.06.2018

Ein gelungenes Sommerfest bei gutem Wetter und klösterlicher Atmosphäre.

 

IG Vorstände nehmen am Katholikentag in Münster teil

Münster, 09. – 13.04.2018

Interessanter Meinungsaustausch bei Foren und Vorträgen.

 

Partner für den Boden

Wirtschaftszeitung, März 2018

Bioland Bayern will mit der Interessengemeinschaft gesunder Boden kooperieren.

 

Bodentag der Interessengemeinschaft

Mit freundlicher Unterstützung:
01.18 Bodenschutz - www.bodenschutzdigital.de - 1. Quartal 2018

 

Presse: IGGB 2017

IG gesunder Boden e. V. stellt klar

Donaukurier, November 2017

Zum Leserbrief „Über den Einsatz von Glyphosat sachlich diskutieren“ im Donau-Kurier vom 24.11.2017.
Glyphosat reduziert die Bodenfruchtbarkeit, wirkt als Antibiotikum und ist auf unseren Feldern nicht erforderlich!