Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V.:

Boden ist Leben
Fast alle Nahrungsmittel sind direkt vom Boden abhängig. Der Boden speichert Kohlenstoff, Nährstoffe, Wasser und hat eine große Bedeutung für die Artenvielfalt.

Das Problem
In der Landwirtschaft wird durch übermäßigen Einsatz von Agrochemie bzw. Wirtschaftsdünger und durch falsche Boden-bearbeitung die Bodenbiologie geschädigt. Dadurch erfolgt Humusabbau und die natürliche Bodenfruchtbarkeit schwindet. Die Böden werden erosionsanfällig. Die gesundheitliche Qualität der erzeugten Pflanzen und Nahrungsmittel sinkt.

Das Ziel
Durch ein regionales Netzwerk von Praktikern findet ein Wissensaustausch mit dem Ziel statt: gesunde, humusreiche Böden, die hochwertige Pflanzen und Lebensmittel hervorbringen. Neben der Vermeidung von Nährstoffverlusten bzw.
-überschüssen, der Förderung der Bodenmikrobiologie, der Umsetzung der richtigen Bodennährstoffverhältnisse, steht der Aufbau von (Dauer-)Humus im Fokus.

  • "Lebend verbauter, krümeliger Boden."
  • "Rasterelektronenmikroskop-Aufnahme von Leonardit (huminsäurehaltige Weichbraunkohle)"
  • "Leonardit 0-4, ein heimisches, pflanzliches Naturprodukt aus konserviertem Dauerhumus"
  • "Das rechte Feld wurde unter Beachtung von Nährstoffverhältnissen bewirtschaftet."
  • "Braunkohle- und Tontagebau & Erdenwerk Friedrich-Zeche Regensburg"

Bodentag für Landwirte
Dienstag, 21. November 2017

Ab sofort können Sie sich hierzu per Mail anmelden.

Hier gehts zum aktuellen Einladungsflyer.




Gründung der IG gesunder Boden
11.10.2016

Symbolisch wurde während der Gründungsveranstaltung ein Bergahorn gepflanzt.

Bodentag für Landwirte
Dienstag, 15. November 2016

Die ausgebuchte Veranstaltung wurde für Sie ganztägig aufgezeichnet und ist für 20 € zzgl. Porto und Verpackung erhältlich unter:

Lux Veranstaltungen - Andreas Hofmann
Margaretenau 23
93049 Regensburg 
Weitere Informationen finden Sie hier.




Wirtschaftszeitung, Juli 2017

HÜTER der Erde
Um die Böden in Deutschland ist es nicht gut bestellt: Die Regensburger Interessengemeinschaft gesunder Boden will bodenverträglicher Landwirtschaft den Weg ebnen.