X
GO
Anmeldung

Tickets können Sie hier käuflich erwerben. Der Ticketverkauf läuft über das Buchungsportal  .
Hier haben Sie verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, u.a. Sepa-Mandat, Kreditkarte, PayPal, Sofortkauf...

Die Teilnehmergebühr inkl. Verpflegung und Informationsmaterial beträgt 95 € pro Person. IG-Mitglieder sowie ein Verwandter 1. Grades zahlen nur 80 € pro Person. Den Gutscheincode hierfür können Sie vor dem Ticketkauf unter gutscheincode@ig-gesunder-boden.de anfordern. Dieser Gutscheincode ist nur für die Bestellung über das Ticketportal gültig. Er ist unabhängig von Ihren Zugangsdaten zum Mitgliederbereich.
Wir bitten Sie um Verständnis, dass aus technischen Gründen eine Rückerstattung der Vergünstigung (15 €) nicht möglich ist.

Hinweis: Wenn Sie Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich gerne an uns unter: 0941/30761-68. Sie können die erworbenen Tickets bis zu 14 Tage vor dem Bodentag umtauschen. Falls Sie am Bodentag dennoch verhindert sind, bitten wir Sie das Ticket gegebenenfalls an Verwandte/Bekannte/Kollegen weiter zu geben.

Veranstaltung Der Bodentag

Von zahlreichen Referenten erhalten Sie wertvolles Wissen für gesunde Böden, Pflanzen mit hohen Nährstoffgehalten und  gesundes Wasser für gesunde Tiere und Menschen.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Programm.

Anfahrt zum Veranstaltungsort

Unterkünfte in Veranstaltungsnähe

Für alle Teilnehmer, die eine längere Anreise haben, möchten wir gerne ein paar Hotels in Schwandorf und der Umgebung empfehlen. Bitte denken sie daren rechtzeitig zu reservieren.

Verpflegung

Die Verpflegung des Bodentages 2020 wird von folgenden Betrieben geliefert:

 

Getränke von Bio-Brauerei Neumarkter Lammsbräu

Neumarkter Lammsbräu, Gebr. Ehrnsperger KG
Amberger Straße 1
92318 Neumarkt
www.lammsbraeu.de

100% Bio
0% Kompromiss

 

Bayerische Butterringe

Bio Bäckerei Glaab

Neubäckergasse 2
92421 Schwandorf
www.brotbox.com

70 Jahre Bäckerei Glaab
Familienbäckerei in der 4. Generation

 

Äpfel und Gemüse

Biolandhof Michael Simml

Kalsing 8
93426 Roding - Kalsing

„Nachhaltige, naturverträgliche und überdauernde Landwirtschaft ist unser Ziel!“ sagen IG-Gründungsmitglied Michael Simml senior und Michael Simml junior einstimmig. Ihr Boden uns sie liefern uns Kartoffeln und Gemüse der Saison für den Bodentag.

Rindfleisch

Landwirt Josef Hägler

Deindorf 1
92533 Wernberg-Köblitz

Fütterung ohne Silage - beste Nährstoffe für den Boden, die Pflanzen, die Tiere und somit für uns Menschen – dafür steht IG-Gründungsmitglied Josef Hägler. Von seinen Kalbinnen kommt das Rindfleisch – betreut werden diese von Mitarbeiter Manuel Meier.

Küchenteam für Leib und Seele

Bistropolis

Oberpfalzhalle
Schwimmbadstraße 4
92421 Schwandorf

www.bistropolis-schwandorf.de

Entspannte Atmosphäre, griechische Leichtigkeit und Oberpfälzer Lebensfreude. 

Impressionen vom Bodentag 2019